wirklich | wirksam | wirkungsvoll

Die Führungskraft in der Wohnungswirtschaft

Ein praxis- und transferorientiertes Qualifizierungsprogramm von VNW und vdw für (angehende) Führungskräfte in der Wohnungswirtschaft in Kooperation mit DIE TRAINER Hildesheim.

Bitte sehen Sie hier weiterführende Informationen zu den Inhalten der Module:

Modul 1: Persönliche Inventur, Standortbestimmung

Modul 1

Persönliche Inventur, Standortbestimmung und Selbststeuerung

Termin: 01.-02. November 2017 (2 Tage)

Die Teilnehmer/innen...

  • erarbeiten ihre persönlichen Entwicklungs- und Lernziele durch den Einsatz von Analysetools, Praxissimulationen, Selbsteinschätzung und Feedback.
  • lernen den Einsatz des Transfertools SkillHero als stetigen Begleiter während der Qualifizierungsreihe und darüber hinaus zur Umsetzung von Lernzielen kennen.
  • lernen unterschiedliche Herangehensweisen, Methoden und Tools zur Selbststeuerung kennen und transferieren diese in ihren individuellen Alltag.

Trainerinnen: Christiane Vagedes Baus, Jennifer Feddersen

Modul 2: Wertschätzender Dialog - die Königsdisziplin

Modul 2

Wertschätzender Dialog - die Königsdisziplin

Termin: 07.-08. Dezember 2017 (2 Tage)

Die Teilnehmer/innen ...

  • erkennen ihre Wirkung sowie Stärken und Schwächen in der Kommunikation und Gesprächsführung hinsichtlich einer Führungsaufgabe in der Wohnungswirtschaft.
  • können sich selbst und schwierige Sachverhalte überzeugend darstellen.
  • gewinnen Sicherheit in der Anwendung zielführender Gesprächsstrukturen und Argumentationstechniken.

Trainerin: Christiane Vagedes Baus

Modul 3: Führung und Teamdynamik

Modul 3

Führung und Teamdynamik

Termin: 22.-23. Februar 2018 (2 Tage)

Die Teilnehmer/innen ...

  • reflektieren ihren bevorzugten Führungsstil, hinterfragen für sich relevante Profilbestandteile und entwickeln bzw. schärfen die eigene Führungsrolle.
  • setzen sich mit Werten, Kompetenzen und Fähigkeiten mitarbeiterorientierter Führung in der Wohnungswirtschaft auseinander.
  • delegieren Aufgaben, Kompetenzen und Verantwortung nachhaltig, kennen die Möglichkeiten und Grenzen von Motivation durch Führung und implementieren und nutzen Instrumente der Mitarbeiterführung entsprechend ihrem Führungsprofil.
  • sind in der Lage, die Dynamik von zusammenarbeitenden Mitarbeitern zu verstehen, zu steuern und zu fördern und erkennen den Nutzen unterschiedlicher Stärken und Präferenzen im Team.

Trainerin: Julia Düttmann

Modul 4: Digitalkompetenz und Komplexität

Modul 4

Digitalkompetenz und Komplexität

Termin: 19.-20. April 2018 (2 Tage)

Die Teilnehmer/innen ...

  • setzen sich mit Wirkfaktoren, Werkzeugen und Chancen im Zusammenhang mit Digitalkompetenz für die Wohnungswirtschaft auseinander und entwickeln gemeinsam Zukunftsszenarien für die digitale Zukunft der Wohnungswirtschaft (StrategicPlay Phase).
  • können ein professionelles Projektmanagement in ihrem Unternehmen etablieren.
  • sind in der Lage, sich selbst und andere ergebnisorientiert in komplexen Umfeldern und Szenarien sowie in Veränderungsprozessen zu steuern und zu strukturieren.

Trainerin: Jennifer Feddersen

Modul 5: Kritische Gespräche, Konfliktdynamik

Modul 5

Kritische Gespräche, Konfliktdynamik und der souveräne Umgang damit

Termin: 17.-18. Mai 2018 (2 Tage)

Die Teilnehmer/innen ...

  • sind vertraut mit Konfliktdynamik und ihrer eigenen Haltung und Rolle als Führungskraft im Konflikt sowie dem Umgang mit konfliktbehafteten Situationen.
  • entwickeln Strategien zu zieldienlichen Interventionsmöglichkeiten und Gesprächsführungsstrukturen der Führungskraft in konfliktbehafteten Situationen.
  • entwickeln Moderationskompetenz für den klärenden Einsatz in kritischen und konfliktbehafteten Situationen.

Trainerin: Julia Düttmann

Modul 6: Strategische Personalentwicklung

Modul 6

Strategische Personalentwicklung und ihr rechtlicher Rahmen für Führungskräfte

Termin: 21.-22. Juni 2018 (1,5 Tage)

Die Teilnehmer/innen ...

  • kennen Instrumente und Verfahren der Personalentwicklung.
  • agieren souverän an der Schnittstelle zwischen Personalbereich und operativem Business.
  • handeln als hilfreicher Coach und beratender Entwickler für ihre Mitarbeiter.

Es erfolgen Zertifikatsausgabe und Ausklang zum Abschluss des Curriculums.

Trainerin: Jennifer Feddersen

 

ANMELDUNG (Formulardownload; Anmeldeschluss 25.09.2017)

PER FAX an 0 40/5 20 11-201 oder
E-MAIL an haase@noSpamvnw.noSpamde  oder
ONLINE unter www.vnw.de/veranstaltungen/seminare
Ihre Ansprechpartnerin: Kerstin Haase, Tel. 0 40/5 20 11-212


Gern stehen wir Ihnen auch persönlich für Ihre Fragen zur Verfügung: 

Andreas Daferner, Tel. 040 52011-218, daferner@noSpamvnw.noSpamde
VNW Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen e.V., Tangstedter Landstraße 83, 22415 Hamburg, www.vnw.de

Karsten Dürkop, Tel. 0511 1265-126, k.duerkop@noSpamvdw-online.noSpamde
vdw Verband der Wohnungs- u. Immobilienwirtschaft in Nds. u. Bremen e.V., Leibnizufer 19, 30169 Hannover, www.vdw-wohnen.de